Logo VÖW

Workshop Forschungsförderung für Industrial Ecology

Das Netzwerk Industrial Ecology (IE) lädt seine Mitglieder und Interessierte sehr herzlich zu einem Workshop „Forschungsförderung für Industrial Ecology“, mit anschließender Teilnahme an der Agendakonferenz Green Economy, nach Berlin ein.

Der Workshop findet am Nachmittag des 17. November 2014, dem
Vortag der Agendakonferenz Green Economy des BMBF und des BMUB statt. Die Konferenz am 18. November wird eine Forschungsstrategie mit Anknüpfungspunkten für die Themen des Netzwerks IE vorstellen. Die Ergebnisse des Workshops können daher direkt in die Agendakonferenz der Forschungsförderer eingebracht werden. Die Teilnahme an der Konferenz von BMBF und BMUB wird nur auf persönliche Einladung möglich sein.
Nach Absprache mit den Veranstaltern konnten wir für Teilnehmer/innen des Netzwerk-Workshops eine Einladung zur Agenda-Konferenz Green Economy am 18. November sicherstellen (begrenztes Kontingent).

Die Ziele des Workshops

1. Bestandsaufnahme von Fördermöglichkeiten für Industrial Ecology Forschung (national / international)
2. Identifikation von Ansatzpunkten für Industrial Ecology-Forschung im geplanten BMBF-Rahmenprogramm Green Economy
3. Formulierung von gemeinsamen Forschungsinteressen der IE-Community und Identifikation geeigneter Förderer (EU, BMFB/BMUB/UBA, DFG, DBU, ...)
4. Austausch und Vernetzung

Vorschläge und Wünsche zur Gestaltung des Workshops können gerne noch eingebracht werden. Zur Vorbereitung des Workshops bitten wir, die auf der 2. Seite der Einladung gestellten Fragen zu beantworten.

Für eine Teilnahme einfach das Anmeldeformular bis zum 10. November unter kommunikation(at)ioew.de senden.

Das Netzwerk Industrial Ecology verbindet mehr als 20 Institutionen aus Hochschulen und außeruniversitärer Forschung, die in Deutschland zum Thema Industrial Ecology forschen. Im Mittelpunkt der Vernetzung steht der inhaltliche Austausch zu Forschungs- und Umsetzungsfragen einer Industrial Ecology. Das Netzwerk erhöht die Sichtbarkeit der Industrial Ecology-Forschung und seiner Mitglieder und setzt sich für Forschungsförderung zu Themen der Industrial Ecology ein.

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen!